Methoden ◦ Techniken 

  

INTEGRIERT INS KINESIOLOGIE-SETTING

Folgende Konzepte, Techniken und Methoden werden individuell abgestimmt, gezielt und ergänzend eingesetzt um eine bestmögliche Unterstützung für die Aktivierung der Selbstregulation in Richtung Gleichgewicht und Wohlbefinden zu bieten. Im Gleichgewicht haben Symptome kaum eine Chance.

Kinesiologie Applied Physiology mit: Zentrierung, Pitch, Roll & Yaw, Tibetischen 8ten Blütenessenzen und Einstellungen, Hand/Fuss-Polaritäts Reflexologie, 5 Houses of Chi, 7 Chi Keys, Acu-Touch, Farben-Beziehungsbalance, Basket Weaver, Can Opener, Aminosäuren, Tao des Blutes, TMG,  AP and The Brain, Aura-Hologramm, Heavenly-Hologramm, Genealogie und andere wie auch:
 

Touch for Health

Gesund durch Berühren beinhaltet das Testen und Balancieren von 42 Muskelgruppen. Ein Muskel in Ho-möostase kann ein- und aus-schalten. Ist der Energiefluss blok-kiert kann es zu Beschwerden und Dysbalancen aller Art kommen.

"Was wäre, wenn wir bereit wären,
unsere ganze Energie zu nutzen?

MEHR ERFAHREN

Körperarbeit

Dysbalancen im Bewegungs-aparat und daraus entstandene Schmerzen werden bei der Körper-arbeit mit diversen manuellen osteopathischen, kraniosakralen, physiotherapeutischen und ande-ren Techniken ausgeglichen.

"Was wäre, wir bereit wären, unserem
Körper voll und ganz zu vertrauen?"

MEHR ERFAHREN

Hyperton - X

Ziel ist die Lösung von Blockaden in der Zirkulation der Zerebrospi-nalflüssigkeit, die Verbesserung der endokrinen Kommunikation und die Behebung von Störungen in der Verarbeitung von sensorischen In-formationen. kinesiologie-verband.de

"Was wäre, wenn wir bereit wären,
unsere ganze Beweglichkeit, zu nutzen?"

MEHR ERFAHREN

 

NST - Bowen

Die osteospinale neurostrukturelle Integrations-Technik wirkt äusserst tiefenentspannend & verjüngend. Von der Wirbelsäule aus, über die natürliche Selbstregulantion, gleicht NST den Körper aus, was oft rasch lindert.   nsthealth/spinal-Integration (Video)

"Was wäre, wenn wir bereit wären, flexi-bel, ausgeglichen und jung zu bleiben?"

MEHR ERFAHREN

Teilkörper-Massagen

Die Nacken-Schulter-Rücken-Mas-sage wirkt ganzheitlich lösend und entspannend, entschlackt, regener-iert, und lindert Schmerz. Gestei-gerte Durchblutung beeinflusst Körper, Geist & Seele positiv. Stärkt Wohlbefinden & Immunsystem.

"Was wäre, wenn wir bereit wären, uns mehr "Aus"-Zeit zu schenken?"

MEHR ERFAHREN

Aura-Massage

Wohltuende Vibrationen, Schwing-ungen & Töne wirken tiefenent-spannend effektiv beim Stressab-bau und regen die Selbstregulation an. Der Körperzellstoffwechsel, die Muskulatur und die Funktionen des Gehirns werden positiv beeinflusst.

"Was wäre, wenn wir bereit wären, unseren Körper mehr wertzuschätzen?"

MEHR ERFAHREN

 

Kurzzeitberatung

Die lösungsorientierte Kurztzeitbe-ratung konzentriert sich auf Res-sourcen, Ziele, Wünsche & Ausnah-men vom schwierigen Situationen statt auf Probleme und deren Ent-stehung. Die "positiven Unterschie-de" werden erkennt und verstärkt.

"Was wäre, wenn wir bereit wären,
uns mit unseren Ängsten zu verbünden?"

MEHR ERFAHREN

NLP - Techniken

Neurolinguistische Programmier-ung beeinflusst die Veränderung von psychischen Abläufen. Die NLP -Grundhaltung ist: wir haben auch in schwierigen Lebenssituationen mehr Handlungsmöglichkeiten als uns bewusst ist.    kurszentrum.ch

"Was wäre, wenn wir bereit wären, dem Unterbewussten die Hand zu reichen?"

MEHR ERFAHREN

Phyllis Krystal

Die P. K.-Methode stärkt Autonomie /Authentizität. Sie gleicht, nach der - aktiven Imagination und autoge-nem Training - ähnlichen Arbeit, ei-ner geführten Meditation. Harmoni-sierende/transformierende Impulse werden aktiviert.   phylliskrystal.com

"Was wäre, wenn wir bereit wären, dem Bewusstsein mehr Raum zu geben?"

MEHR ERFAHREN

  

wingwave

Nach neusten Gehirnforschungser-kenntnissen ist wingwave hoch-wirksames Emotions- & Leistungs-Coaching. Es führt vom Abbau von Angst-/Leistungsstress zur Steigerung von Kreativität sowie Leistungsfähigkeit.  wingwave.com

"Was wäre, wenn wir bereit wären,
unsere Ängste wertzuschätzen?"

MEHR ERFAHREN

Access Bars

Sanftes Berühren der Bars, kann diese 32 Kopfpunkte aktivieren und die elektrische Spannungen darun-terliegender Hirnareale entladen. In ihnen sind alle Glaubensätze, Über- zueugungen & Entscheidungen, gespeichert, . accessconsciousness.com

"Was wäre, wenn wir bereit wären, uns selbst zu nähren und für uns selbst zu sorgen?"

MEHR ERFAHREN

Weitere Konzepte

  • Tree in One Concept
    Emotionaler Stressabbau
  • LEAP - Gehirnintegration
  • EFT
    Emotional-Fredom-Technic
  • Brain Gym Gehirnintegration

"Was wäre, wenn … ?"

MEHR ERFAHREN