Logo


Die Wortmarke KI-WELL

K als chinesisches Zeichen, steht für
das Element des Wassers, die Grund- 
lage und dem Flow allen Lebens.

KI steht einerseits für Kinesiologie
anderseits für das KI in Japan,
Qi in China, Prana in Indien und
Lebensenergie-Lebensfluss im Westen

Well steht für Wellness - Wellbeing &
Fitness - es umfasst 3 Hauptpfeiler: die
Ernährung-Bewegung-Entspannung.
So auch in der Kinesiologie mit
Körper-Geist-Seele,
und der Gesundheitstriade mit
Biochemie-Physiologie-Psychologie.


Die Bildmarke KI-WELL

Der Mensch ermächtigt sich, erkennt
seine Selbstwirksamkeit und nutzt sie
positiv für sich und seine Mitwelt. Er  
entfaltet sein Potenzial, klärt seine Ab-
sicht, wird lebendig leicht, kreativ und
frei und lebt die beste Version von sich
im Hier und Jetzt, zum Wohle aller.

Die Venusblume ist eine schöne Form
welche den Goldenen Schnitt vielschich-
tig zeigt. Als Symbol der Liebe, steht sie
für Harmonie, vertrauensvolle Bezieh-
ungen und Weiblichkeit.

 

 

Die Venusblume zeigt die Bahnen der
Erde und Venus welche gemeinsam
um die Sonne kreisen und so das geo-
metrische Muster, eine sternförmige
5-blättrige Blume, welche eine enorme
Wirkung hat, entsteht. Ihr zugrunde
liegt einiges an mathematischem und
geometrischem Wissen. Es ist mes-
sbar, wie häufig der Goldene Schnitt
darin vorkommt (Proportion 1 : 1,618).
Die Abschnitte in der Länge zwischen
den Knoten-Punkten entsprechen auch
strikt diesen Proportionen.

Würden wir am Firmament 8 Jahre die
Umlaufbahn der Venus nachzeichnen,
würde sich eine Venusblume ähnliche
Form präsentieren, welche ihrer Geo-
metrie entspricht. Eine 5-blättrige Figur,
ein Pentagramm, welches sich nach  8
Jahren vollendet und sich erneut formt.


In diesen 8 Jahren dreht sich die Venus
genau 13 x um die Sonne.

Archetypisch steht: 

5 für Urvertrauen  
8 für Liebe
13 für Transformation

5 8 13 kann als Mantra verwendet wer-
den. Mehrfach innerliches Denken und
Wiederholen verbindet uns mit der
Kraft der Venus,

Der Planet Venus steht für bedingungs-
lose Liebe, Hingabe und Akzeptanz. 
Die Venus-Energie wirkt kraftvoll,
zentriert und harmonisiert nachhaltig
auf sehr tiefen Bewusstseinsebenen. 
Sie kann uns in Resonanz mit den Ur-
kräften des Lebens bringen.

Auch wir tragen diese Geometrie mit
goldenem Schnitte in uns.
Diese Proportion, welche allem bio-
logischen Leben zugrunde liegt.

Unser Erscheinungsbild wurde durch
Leonardo da Vincis Proportionsstudie
des Goldenen Schnitts im Menschen als:
der "Vitruvianische Mensch" dargestellt.

Formen - die Venusblüte ganz beson-
ders - welche den Goldenen Schnitt in
sich tragen, erzeugen ein Geborgen-
heitsgefühl und Einfühlungsvermögen.